Hinter der Organisation eines Seminars oder einer Konferenz steht ein Bündel an Aufgaben: vom Einkauf der Leistungen, Hotel- und Location-Management, Programmgestaltung, Teilnehmerbetreuung, Budgetierung, Reporting und Statistikführung bis zum Feedback- und Beschwerdemanagement. Alles muss sitzen, damit neben dem Imagegewinn auch kommerziell etwas Positives herauskommt. Viele Unternehmen sind mit der Aufgabe überfordert, da sie die Einbindung ganz unterschiedlicher Geschäftssparten erfordert. Allzu oft gehen dabei Überblick, Transparenz und vor allem Kostenkontrolle verloren.

Die MICE Service (Schweiz) AG bietet eine Lösung für dieses Problem. «Wir offerieren ein hierzulande einzigartiges digitales One-stop-shopping im MICE-Bereich und übernehmen auf Wunsch sogar die Gesamtverantwortung für Konferenz- und Tagungsorganisationen», erklärt Firmengründer und Managing Director Oliver Stoldt. Der ehemalige Hotelier ist seit Jahren im MICE-Markt aktiv und hat verschiedene erfolgreiche Start-Ups gegründet. Unter anderem ist er Inhaber der deutschen MICE Service Group, Muttergesellschaft der MICE Service (Schweiz) AG. «Erfahrungen in Deutschland zeigen, dass unser Full-Service vom Einkaufs- bis zum Beschwerdemanagement einem Bedürfnis im MICE-Markt entspricht und sich deshalb auch für den Schweizer Markt aufdrängt», begründet er die Expansion über die Grenze. Stoldts Geschäftspartner und Miteigentümer der neuen Agentur sind Uwe Tännler, selbständiger Marketingprofi und Präsident des Verbands Swiss Marketing sowie die ausgewiesene Event- und MICE-Expertin Janin Heukamp.

Profitieren sollen Kunden der MICE Service (Schweiz) AG nicht nur von top organisierten Events, sondern auch von erheblichen Prozess- und Kostenoptimierungen sowie einer absoluten Transparenz und Compliance-Konformität. Interessant ist die neue Dienstleistung auch für Schweizer Hotels, die sich im MICE-Segment positionieren oder etablieren möchten. «Wir sind an der Partnerschaft mit Hotels interessiert, die von unseren Services profitieren möchten und bereit sind, gewisse gemeinsame Standards im Bereich der operativen Prozesse mit zu tragen», erklärt Oliver Stoldt. Er ist überzeugt, mit seinem Angebot den Schweizer MICE-Markt zu revolutionieren.

Die MICE Service (Schweiz) AG hat ihre Büros am Talacker in Zürich. Angestellt sind derzeit sieben MICE-Profis. Die Firma spricht mit ihrem strategischen MICE-Management nationale und internationale Unternehmungen, Verbände und andere Organisationen jeder Grösse an. Schnittstellen zu wichtigen MICE-Suppliern garantieren eine reibungslose Abwicklung weltweit.