Eine Ski-Destination ist Chur nicht eigentlich. Aber der Hauptort des Kantons Graubünden liegt direkt vor den Toren der besten Skipisten. Wieso soll man sich ins Getümmel nur eines Wintersportortes begeben, wenn man ganz einfach verschiedene Gebiete kombinieren kann?

Genau das bietet das Hotel Chur, das in dritter Generation seit 33 Jahren von der Familie Schmid geführt wird. SkiSafari nennt das Hotel ihr Angebot. «So hat man die Wahl, an einem Tag in Arosa Ski fahren zu gehen und am anderen in der Lenzerheide», sagt Eigentümer Thomas Schmid. Und für diese Skifahrer ist das Haus, das einst auch das Stadttheater beherbergte und Gäste wie Thomas Mann oder Bertolt Brecht zu Besuch hatte, bestens ausgerüstet. Im Skiwachsraum kann man bei Bedarf seine Latten wieder in Schuss bringen. Auch ein Skilehrer kann auf Wunsch organisiert werden.

Das 3-Sterne-Hotel hat dazu massgeschneiderte Packages für die Skisportler geschnürt: Mid-Week-Safari, Weekend-Safari oder Ski Total. Darin eingeschlossen sind nicht nur die Übernachtungen, sondern auch die Tageskarten für die Bergbahnen und Lifte. «Diese bekommt man bei uns übrigens exklusiv direkt an der Rezeption und muss somit nicht bei den Bahnen anstehen», betont Hotelier Schmid. Praktisch, dass die Haltestelle für den Zug nach Arosa und die Postautos nach Laax oder in die Lenzerheide nur 50 Meter vom Hotel entfernt sind. Zur Bergbahn auf den Churer Hausberg Brambrüesch sind es nur ein paar Meter mehr. Mit der Ski-Tageskarte ist die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr inbegriffen.

Und wenn man abends erschöpft vom Skifahren zurückgekehrt ist, lockt das hoteleigene Wellnessangebot mit Sauna und Finarium, damit die müden Knochen wieder fit werden für die Safari am nächsten Tag. Vielleicht ist man danach noch unternehmungslustig genug und geniesst das Nachtleben oder einen Theater- oder Kinobesuch in der nahen Altstadt.

Ski-Safari, diverse Angebote ab 255 Franken, Hotel Chur, Welschdörfli 2, Chur. www.hotelchur.ch

Mehr Themen finden Sie in der gedruckten Ausgabe oder über E-Paper