Vera Dillier (67) ging durch die Hölle. Monatelang wurde sie von ihrem langjährigen Lebenspartner Felix Guyer (68) hintergangen und schliesslich für eine jüngere Frau verlassen. Eine öffentliche Schmach, welche die passionierte Pelzträgerin auf keinen Fall auf sich sitzen lassen wollte.

Und so präsentierte Vera Dillier noch inmitten ihres Liebesschmerzes medienwirksam einen neuen Liebhaber – einen, der dazu noch 37 Jahre jünger ist als sie. Ex-Model Josef (30) aus Tschechien, der seinen Familiennamen nicht verrät, posierte mit der AHV-Rentnerin halbnackt in ihrer Luxus-Dachwohnung in St. Moritz. Das Handy-Selfie schlug ein wie eine Bombe. Dillier, vor allem bekannt durch ihre Dauerpräsenz an VIP-Cüpli-Anlässen, ist derzeit aber nur noch selten an Events anzutreffen. Und wenn, dann nie mit ihrem geheimnisvollen Josef. Kein Wunder, kursieren nun böse Gerüchte: Diese Beziehung gebe es gar nicht und habe es nie gegeben, heisst es aus dem Umfeld der Immobilien-Millionärin. Das sei alles nur Show gewesen, eine Handlung aus verletztem Stolz heraus.

Vera Dillier habe sich mit der Aktion an ihrem Ex Felix Guyer rächen und allen zeigen wollen, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehöre. Mit den Vorwürfen konfrontiert, lässt Vera Dillier ihrem Frust freien Lauf: «Ach Scheisse, lasst mich doch in Ruhe», sagt sie energisch am Telefon und knipst das Gespräch ohne Vorwarnung weg. Eine Dame im Liebesrausch klingt bestimmt anders.

...
Powered by Cincopa Video Hosting for Business solution.