Hinter dem elektrischen Eingangstor stehen Bäume dicht an dicht, viel Bambus und die weisse Fassade eines idyllischen Einfamilienhaus. Vor allem der wunderschön angelegte Garten war einer der Hauptgründe, warum sich das prominente Zürcher Paar Urs Rohner (56), Verwaltungsratspräsident der Credit Suisse, und Nadja Schildknecht (42), Unternehmerin und Geschäftsführerin des Zurich Film Festival, das Anwesen gekauft hatten. Es soll der perfekte Ort für die Familie werden, Freunde des gemeinsamen 7-jährigen Sohnes wohnen unweit davon.

Wer Urs Rohner und Nadja Schildknecht kennt, weiss, ihr Traumhaus soll nicht durch Grösse protzen, wichtig sind vor allem die Einbindung der Natur und die Ruhe. So stört es auch nicht, dass das neue Heim wesentlich kleiner ist als ihre heutige Villa in Küsnacht ZH, in welcher sie fünf Jahre gemeinsam verbrachten. Dies sei bewusst so gewählt worden, sagt ein Freund von Rohner und Schildknecht zur «Schweiz am Sonntag». Jeder Raum soll seine Funktion haben und gut genutzt werden. Der Garten sei optimal in den Umbau mit einbezogen worden, damit eine grüne und ruhige Oase daraus entstehen kann.

Um das Beste herauszuholen, hat Nadja Schildknecht selber viel Zeit in das Umbauprojekt investiert. Sie hat grösstenteils sogar selbst designt und die Pläne gezeichnet, sodass es zum Schluss genau so wird, wie die Familie es sich vorstellt. Ziel des Endresultats: Gemütlich und modern.

Schritt für Schritt realisieren der Spitzen-Banker und die Unternehmerin in der Zürcher Gemeinde Zumikon ihr neues Zuhause. Immobilien-Experten schätzen den Kauf inklusive Umbau des rund 1400 Quadratmeter grossen Grundstücks auf mehrere Millionen Franken. Wann sie in das frisch renovierte Haus einziehen, ist offen, noch sind die Umbauarbeiten in vollem Gang. Auf Anfrage will das Paar sich nicht zum Umzug äussern. Nadja Schildknecht und Urs Rohner legen Wert auf Diskretion. An öffentlichen VIP-Galas sind sie kaum anzutreffen. Und sobald sie ihr gemütliches neues Heim beziehen, wird das vermutlich noch seltener der Fall sein.

...
Powered by Cincopa Video Hosting for Business solution.

Mehr Themen finden Sie in der gedruckten Ausgabe oder über E-Paper