VON SACHA ERCOLANI

In Italien haben sie sich gefunden, in Italien haben sie sich ewige Liebe geschworen: Aus dem Umfeld von Maria Dolores Dieguez und Joseph Fiennes sickerte durch, dass die beiden am Samstagnachmittag im kleinen Familien- und Freundeskreis geheiratet haben – in einer romantischen Kirche in der Toskana.

«Die Trauung und die Party waren wundervoll», so ein Hochzeitsgast zum «Sonntag». «Alles war streng geheim, wir Gäste wurden erst im letzten Moment über die Details informiert.» Es seien viele Schweizer Freunde dabei gewesen, sogar Hollywood-Stars.

Galas, Partys und Dinners in Hollywood und London – Maria Dolores hat geschafft, wovon viele Frauen träumen: Sie hat sich einen Prinzen geangelt. Joseph Fiennes ist sexy, weltberühmt, sensibel und intelligent.

Marias Cinderella-Leben scheint kein Ende zu nehmen: «Die beiden sind sehr glücklich, der Hochzeitskuss war innig und rührend», so die Insiderin. «Bestimmt werden sie nicht lange warten und ihre grosse Liebe nach dem Jawort mit Kindern krönen.»

Lesen Sie die ganze Geschichte in der gedruckten Ausgabe oder über E-Paper!
Foto: Chris Pizzello - Reuters